Sie befinden sich in: Schwimmverband

Anzeigen & Werbung

Neues i.S. Corona und Veranstaltungen



Die aktuellen Entscheidungen der Landesregierung haben zu Lockerungen der Abläufe im Miteinander geführt, die sich auch auf unseren Entscheid, bis Ende Sommerferien alle angesetzen Veranstaltungen auszusetzen, auswirken.
Unter Beachtung der örtlichen Gegebenheiten werden wir wieder in die Veranstaltungsdurchführung einsteigen.
Die Fachbereiche werden u.a. auf der Homepge über die neuen Gegebenheiten informieren. 

Mit sportlichen Grüßen

Rudolf-D. Brügge

.



Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

die Zeit der Corona-Pandemie lässt uns nicht hoffnungslos werden. Wir bleiben optimistisch und blicken in die Zukunft!

Der Schwimmverband NRW hat unter dem #stayathome verschiedene Möglichkeiten zur digitalisierten Vereinsarbeit sowie alternative Sportmöglichkeiten für jede Sparte zusammengetragen und euch zum Mit- und Nachmachen zur Verfügung gestellt:

+++ www.swimpool.de/stayathome +++

Wir hoffen, dass ihr alles möglichst gut gelaunt übersteht und das Beste aus der Situation macht!

Euer SV Rhein-Wupper

Soforthilfe Sport



Nothilfe über zehn Millionen Euro -
Zum Online-Antrag für Sportvereine

Die "Soforthilfe Sport" können alle notleidenden Sportvereine ab dem 15. April (Mittwoch) 2020 bis zum 15. Mai 2020 über das »Förderportal des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen online beantragen – schriftliche Anträge sind nicht möglich! Antragsberechtigt sind alle Vereine, die im Schwimmverband NRW (oder einer anderen Mitgliedsorganisation im Landessportbund NRW) Mitglied sind. Bedingung für die Gewährung der Soforthilfe ist ein durch die Corona-Pandemie verursachter Liquiditätsengpass, der zu einer Existenzgefährdung des Vereins in Form einer drohenden Zahlungsunfähigkeit führen könnte.

Für die "Soforthilfe Sport" für Sportvereine in existenziellen Notlagen stehen 10 Mio. Euro in der Zeit vom 15. April bis 15. Mai 2020 zur Verfügung, die nach Eingang des Antrags bearbeitet und beschieden werden.

Absage von Veranstaltungen



Angesichts der Verbreitung des Coronavirus und des dynamischen Ausbruchs- geschehens werden alle angesetzten Veranstaltungen des "Schwimmverband Rhein-Wupper e.V." bis Ende der Sommerferien ausgesetzt und abgesagt.

Bezüglich Neuansetzungen und Ausweichterminen werden zeitgerecht entsprechende Informationen hier bekanntgegeben.

Alle genannte Termine auf diese Seite sind  ausgesetzt werden erst später aktualiesiert!

Mit sportlichen Grüßen

Rudolf-D. Brügge
Vorsitzender

 

Berufung eines kommissarischen Fachwartes "Finanzen"



Mit Beschluss des Gesamtvorstandes vom 19.02.2020 wird gemäß § 13 Punkt 6 der Satzung

                               Markus Niklitschek, Mitglied des Neusser SV,

 mit sofortiger Wirkung durch den Vorsitzenden des Schwimmverband „Rhein-Wupper“

zum
                                   
kommissarischen Fachwart "Finanzen"
berufen.

Die Mail-Erreichbarkeit des Fachwartes „Finanzen" lautet „finanzen(at)svrw(dot)net“.
Telefonisch ist Markus Niklitschek über die 
0176 / 215 958 73 erreichbar.

Für die Richtigkeit

Rudolf-D. Brügge
Vorsitzender

 

Geschäftsführer (w/m/d) im BGB-Vorstand



Man muss nicht schwimmen können,

                          um im Ehrenamt Spaß zu haben      

 Stellenausschreibung

 Der "Schwimmverband Rhein-Wupper e.V.", der größte Bezirk im "Schwimm-verband Nordrhein-Westfalen e.V." mit über 100 Vereinen und rund 51.000 Mitgliedern, sucht zum nächstmöglichen Termin einen

                 Geschäftsführer (w/m/d) im BGB-Vorstand.


Das Aufgabenfeld umfasst

  • Anlaufstelle für die Verbandspost
  • Gesamtkoordination der Fachbereiche im Verband
  • Aufbau und Führung einer virtuellen Geschäftsstelle
  • Führung des Mitarbeiter-Teams
  • Betreuung der Verwaltungs- und Dokumentstruktur
  • Betreuung einer Clouth-Administration
  • Organisation von Vorstandssitzungen und Verbandstagen
  • Erstellung von Unterlagen zur Vorlage im Vorstand
  • Ansprechpartner für Verbandsbelange
  • Pflege und Betreuung der Mitgliedsvereine

Erwartet wird:

  • Sportaffinität
  • Kenntnisse von Sportstrukturen und -organisation
  • Kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit
  • Organisationserfahrung und -talent
  • Verantwortungsbewusstsein  und -bereitschaft
  • IT-Kenntnisse; insbesondere zu Windows-Produkten "Word, Excel, Power Point"

Nähere Auskünfte erteilt Rudolf-D. Brügge, Tel.: 0163 / 25 27 483, Mail vorsitzender@svrw.net.

 

Neues aus Bezirk und Landesverband



International MISHOF Committee Synchronschwimmen / Artistic Swimming Silke Hohlstein-Terwesten, Fachwartin Synchronschwimmen im SV RW und Ausnahmeathletin im Bereich Synchronschwimmen , ist in das "International MISHOF Commit-tee Synchronschwimmen / Artistic Swimming" für die "Masters International Swimming Hall of Fame" berufen worden. Herzlichen Glückwunsch.

 

"Geschäftsführer" und Fachwartin "Finanzen" im SV Rhein-Wupper

Geschäftsführer Thomas Fuhlbrügge und Christiane Frankenbach haben am 14. Januar 2020 ihre Ämter niedergelegt.

In seiner Sitzung am 19.02.2020 hat der Vorstand Markus Niklitschek vom Neusser SV und im Hauptberuf Steuerberater zum "kommissarischen Fachwart Finanzen" be-

rufen. Auf dem anstehenden Verbandstag wird er sich der Wahl für dieses Amt stellen. In Zeiten schwindender Bereitschaft verantwortungsvoll ein Ehrenamt anzutreten, ist diese Bereitschaft ein hoffnungsvolles Zeichen. Wir heißen das neue Vostandsmitglied - derzeit noch auf Zeit - herzlich willkommen und wüschen ihm eine gute Zeit.

 

Der Aufgabenbereich "Geschäftsführung" ist noch vakant. Es wurden erste Gespräche geführt. Leider führten diese jedoch nicht zu einer Neubesetzung. Es

wäre toll und würde uns freuen, wenn es aus dem Kreis der Mitgliedsvereine / -abteilungen Bewerber/Innen für dieses Amt gäbe.

Eine hauptamtliche Besetzung dieses Aufgabenfeldes wäre ohne finanzielle Beteiligung der Mitgliedsvereine/-abteilungen nicht umsetzbar und nur "der Weisheit letzter Schluss".

Der 1. Vorsitzende Rudolf-D. Brügge steht bei Interesse und Fragen gern unter der Mobilrufnummer 0163 / 25 27 483 Rede und Antwort.

 

Verbandsjugendtag und Verbandstag 2020

Der Verbandsjugendtag und der Verbandstag 2020 finden am 21.03.2020 im Vereinsheim des SV Rheinkamp in Duisburg statt. Das Berichtsheft mit Einladungen und Berichten ist auf dem Postweg. Darüber hinaus werden die Informationen auf der Homepage einzusehen sein. Delegierte, die an den Verbandstagen teilnehmen, sind an die Vorlage von satzungsgemäß gezeichneten Vollmachten des BGB-Vereinsvorstandes erinnert.

 

"Save the days"

Am Sa., 25.04., und So., 265.04.2020, finden in Dortmund die Kommunikationstage des SV NRW, die allen Interessierten - und nicht nur Vorständen und Funktionsträgern - offen stehen, statt. Insbesondere die, die sich für die Handlungsfelder der Projektgruppen des SV NRW interessieren bzw. sich in diese einbringen wollen, sollten die Informationen zu dieser Veranstaltung auf der Homepage des SV NRW einsehen.

 

Neue Prüfungsordnung für Schwimmabzeichen

Per Mail hatten wir über die neue Prüfungsordnung für Schwimmabzeichen informiert. Im Nachgang weitere Informationen:

Schwimmpässe / Urkunden

Im Nachgang dazu die Information, dass Präsidium und Verbandsbeirat einstimmig beschlossen haben, den Vereinen des SV NRW zu empfehlen, bei den Prüfungen nur noch die neue PO anzuwenden. Evtl. vorhandene alte Pässe und Urkunden, die neu ausgegeben werden, sollen mit dem einem Vermerk "Prüfung nach DPO 2020" versehen werden. Weitere handschriftliche Ergänzungen sollen nicht erfolgen.

Prüfberechtigungen

Im Hinblick auf die in der "Deutschen Prüfungsordnung (DPO)" erwähnten Abnahmeberechtigungen für Schwimmabzeichen sei darauf hingewiesen, dass es hier keine Einschränkungen zur alten Prüfungsordnung gegeben hat. Konkret neu aufgenommen wurden die DSV-Wettkampfrichter/innen und durch die LSV zertifizierte Schwimmausbilder/innen. Die Abnahmen dürfen ausschließlich im Auftrag und Bereich eines Mitgliedsvereins eines LSV erfolgen.

Der Übungsleiter C-Breitensport ist nicht abnahmeberechtigt.

 

Schwimmlehrer/Schwimmlehrerassistenten (SLA) – dezentrale Ausbildung

Die Ausbildung von Schwimmlehrern / Schwimmlehrerassistenten ist im SV NRW ein wichtiges Element. Die Multiplikatorenausbildung für die Zertifikatsausbildung ist an-gelaufen. Mit neu gewonnenen Referent(en)/Innen wurden erste Lehrgänge durchgeführt.

In Abstimmung mit Referenten, Hospitanten und Interessenten wird aktuell das e-Learning-Angebot für den SLA inhaltlich und strukturell komplett überarbeitet.

Ziel muss es sein, flächendeckend in den Bezirken Ausbildungen anzubieten, um sich als Qualitätsführer in der Schwimmausbildung zu etablieren.

Aktuell wird der Bedarf vor Ort in Teilen noch mit gemeinsamen Angeboten mit den Sportbünden gedeckt. Dies soll aber künftig vollständig über eigene Angebote in den Bezirken abgedeckt werden.

Interessenten zur Multiplikatorenausbildung melden sich bitte bei uns unter lehrwesen@svrw.net.

 

Gültigkeit von Lizenzen

Lizenzen und Zertifikate absolvierter Ausbildungen werden ab sofort taggenau mit der entsprechenden Gültigkeitsdauer ab dem Datum des Abschlusses der Ausbildung ausgestellt.

Verlängerungen erfolgen ebenfalls taggenau ab Ablauf der Lizenz mit der entsprechenden Gültigkeitsdauer. Fortbildungsnachweise können drei Monate vor Ablauf der Lizenz eingereicht werden. Sie sind in der zweiten Hälfte der letzten Gültigkeitsdauer der zu verlängernden Lizenz zu erbringen (Bsp. Trainer-C Gültigkeit 4 Jahre, Fortbildungsnachweis max. binnen 24 Monaten vor Ablauf).

 

Für die Richtigkeit:

Rudolf-D. Brügge

 

RSS-Feed abonnieren
31.03.20 um 21:44 Uhr
Schwimmen

Termine zu Covid 19

13.03.20 um 10:14 Uhr
Absage von Veranstaltungen

Absage von Veranstaltungen

04.03.20 um 22:14 Uhr
Schwimm Jugend

Der NEWSLETTER ist online

04.03.20 um 21:53 Uhr
Jugend

7 Bezirke Treffem der Jungend im Phasialand

10.02.20 um 21:48 Uhr
Schwimmen

Das Meldeergebnis der Verbandsmeisterschaften "Lange Strecken" ist online